redinet - zur Startseite
StartseiteDrucken Empfehlen HaftungsausschlussImpressum

Ihr Strom- und Gasnetzbetreiber

Die REDINET Burgenland GmbH ist der Betreiber für das örtliche Stromverteilernetz in der Stadt Zeitz
sowie den Ortsteilen Kayna, Nonnewitz, Döbris (heute Pirkau), Theißen, Luckenau, Geußnitz und Würchwitz.
Ebenfalls ist die REDINET Burgenland GmbH Betreiber des Gasverteilernetzes der Stadt Zeitz
mit den Ortsteilen Theißen und Nonnewitz, in der Gemeinde Kretzschau Ortsteil Grana sowie in derr
Gemeinde Meineweh mit den Ortsteilen Oberkaka, Pretzsch und Unterkaka.

Willkommen bei der REDINET Burgenland GmbH, dem Strom- und Gasnetzbetreiber im Raum Zeitz.

Wir bringen Energie in hoher Qualität zu Ihnen!

Jetzt 1000,- € sparen

Wenn Sie sich für einen Gasnetzanschluss entscheiden.


Weitere Infos zur Rabattaktion >>>


 

Netzabgabe - Elsteraue in den Ortsteilen Tröglitz, Bornitz und Göbitz ab 01.01.2016

Die REDINET Burgenland GmbH überträgt mit Wirkung ab dem 01.01.2016 sämtliche Rechte und Pflichten als Netzbetreiber der Niederdruck- und Mitteldruckgasverteilernetze für das Netzgebiet der Gemeinde Elsteraue in den Ortsteilen Tröglitz, Bornitz und Göbitz auf die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Gas mbH.

Bestehende vertragliche Vereinbarungen (Netzverträge) zum Netzanschluss, zur Anschlussnutzung und zur Netznutzung führt Mitteldeutsche Netzgesellschaft Gas mbH als Rechtsnachfolger fort.

Netzübergang - Zeitz OT Kayna, Geußnitz und Würchwitz ab 01.01.2015

Die REDINET Burgenland GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Zeitz Gruppe, wird mit Wirkung vom 01.01.2015 sämtliche Rechte und Pflichten als Netzbetreiber des Gasverteilernetzes für das Netzgebiet der Stadt Zeitz in den Ortsteilen Kayna, Geußnitz und Würchwitz von der Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH (EWA) übernehmen.

Alle bestehenden vertraglichen Vereinbarungen (Netzverträge) zum Netzanschluss, zur Anschlussnutzung und zur Netznutzung führt die REDINET Burgenland GmbH als Rechtsnachfolger der oben genannten Gebiete fort.

Alle bestehenden Gaslieferverträge bleiben vom Netzbetreiberwechsel im o.g. Netzgebiet unberührt.

Bitte wenden Sie sich bei Störungen ab diesem Zeitpunkt an REDINET Burgenland GmbH unter folgender Telefonnummer: 0800 - 855 222 0.

Netzübergang - Meinweh OT Oberkaka, Pretzsch und Unterkaka ab 01.01.2015

Ab dem 1. Januar 2015 wird der Betrieb des Gasnetzes in dem Ortsteil Unterkaka der Gemeinde Meineweh des Netzgebietes der TEN Thüringer Energienetze GmbH durch REDINET Burgenland GmbH wahrgenommen.

Damit werden ab dem Zeitpunkt der Netzübergabe alle Rechte und Pflichten, welche ursächlich mit dem Betrieb des Gasnetzes zusammenhängen, von TEN Thüringer Energienetze GmbH auf REDINET Burgenland GmbH übertragen.

Alle bestehenden Gaslieferverträge bleiben durch den Netzbetreiberwechsel unberührt.

Bitte wenden Sie sich bei Störungen ab diesem Zeitpunkt an REDINET Burgenland GmbH unter folgender Telefonnummer: 0800 - 855 222 0.