redinet - zur Startseite
StartseiteDrucken Empfehlen HaftungsausschlussImpressum

Ihr Stromnetzbetreiber

Die REDINET Burgenland GmbH ist der Betreiber für das örtliche Stromnetz
in der Stadt Zeitz, Ortsteile Zeitz, Bockwitz, Geußnitz, Kayna, Lindenberg, Lobas,
Loitsch, Luckenau, Mahlen, Nonnewitz, Pirkau, Roda, Stockhausen, Suxdorf, Theißen,
Unterschwöditz, Wildenborn, Wildensee, Würchwitz, Zangenberg, Zeitweil.

Technische Anschlussbedingungen

Technische Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz - TAB 2012

Neben den in den Technischen Anschlussbedingungen genannten Normen, Richtlinien und Vorschriften in der jeweils aktuellen Fassung, finden insbesondere folgende Regelwerke in unserem Netzgebiet Anwendung:

•    Netzcodes: TransmissionCode 2007, DistributionCode 2007 und MeteringCode 20061)
•    BDEW Technische Richtlinie „TAB Mittelspannung 2008“1)
•    BDEW Technische Richtlinie „Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz“ 1)
•    VDN/VDEW-Richtlinie „Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ 1)
•    Technische Richtlinie zur Beurteilung von Netzrückwirkungen (VDN/VDEW) 2)

1) Diese Regelungen sind in der jeweils gültigen Fassung auf der folgenden Internetseite des Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) frei zugänglich: http://www.vde.com/de/fnn/dokumente/seiten/technrichtlinien.aspx

2) Diese Regelungen sind über den VWEW Energieverlag, http://www.vwew.de, Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 710 46 87 – 351, E-Mail san(at)vwew.de erhältlich. Bei Vertragsabschluss erhalten Sie diese Dokumente bei uns auf Anfrage,

Die jeweils gültige Unfallverhütungsvorschrift für „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ (derzeit BGV A3) können Sie bei den Berufsgenossenschaften beziehen. Diese finden Sie zum Beispiel auf der Internetseite der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM).